pruefung-pixabay-math-1500720_1920.jpg

Einstellungstest

Sie führen bei Ihren Bewerberinnen und Bewerbern für einen Ausbildungsplatz Einstellungtests durch? Gerade, wenn Sie mehrere Auszubildende einstellen und dabei einen Teil Ihrer Auszubildenen aus dem Ausland beziehen, sollten Sie darauf achten, dass alle neu Eingestellten gleich behandelt werden. Dies gilt auch für einen Einstellungstest. Wenn sich später die Auszubildenden austauschen und nicht alle einen Einstellungstest durchlaufen mussten, gibt es Streitigkeiten, die vorab vermieden werden können.

Sie sollten also auch für Ihre Bewerberinnen und Bewerber aus dem Ausland einen Einstellungstest durchführen. Dies kann direkt vor Ort durch unsere Akquisepartner übernommen werden. Dabei wird beachtet,

  • dass die Inhalte Ihres Einstellungsgtests aus Deutschland Berücksichtigung finden.
  • dass der Test an die kulturellen Unterschiede angepasst ist.
  • dass der Test die (landes)üblichen Formen eines Einstellungtests berücksichtigt.
  • dass der Test ggf. in der Landessprache vorliegt, sofern noch kein Deutschkurs besucht wurde.

Die Auswertung der Einstellungstgests kann von unserem Akquisepartner übernommen werden, die Ergebnisse werden Ihnen anschließend übermittelt.